Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d717506094/htdocs/wp-content/plugins/essential-grid/includes/item-skin.class.php on line 1147

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d717506094/htdocs/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2734

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d717506094/htdocs/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2738

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d717506094/htdocs/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3679
Waisenhäuser – Panacea World

Waisenhäuser in der Demokratischen Republik Kongo

Laut UNICEF gibt es in der Demokratischen Republik Kongo mehr als 4 Millionen Waisenkinder. Unser Ziel ist es, die Lebenssituation und Zukunftsperspektiven von verlassenen Kindern und Jugendlichen in der Demokratischen Republik Kongo durch Bildung und Ausbildung nachhaltig zu verbessern. Das tun wir ganz konkret, indem wir Kindern und jugendlichen Waisen eine Schul- und Berufsausbildung ermöglichen, in Kooperation mit lokalen Kinderheimen.

In diesem Land, das den vorletzten Platz (186 von 187) im Human Development Index der Vereinten Nationen einnimmt (Deutschland ist auf Platz 6) haben Kinder ohne Familie so gut wie keine Chance auf eine gute Zukunft oder gar ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben. Das haben wir hautnah erfahren und das wollen wir ändern. Wir wollen genau diesen Kindern die Möglichkeit geben, Bildung und Kenntnisse zu erwerben, die ihnen den Vorsprung verschaffen, den sie sonst wahrscheinlich nie bekommen würden.

Wie wir das machen wollen?

Durch den Bau neuer Waisenhäuser mit angebundenen Schulen und Betrieben die Kinder in Berufen ausbilden. Zu dem Zweck ist es wichtig, die gesamte Region mit einzubinden und die Infrastruktur zu verbessern, durch den Bau von Straßen, Brunnen, Stromnetzen usw. Es soll eine Farm für Land- und Viehwirtschaft geschaffen werden. Konkret wollen wir 2 Waisenhäuser zusammenlegen und auf dem Gelände eine Schule mit integriertem Kindergarten errichten. Durch eine Straßenanbindung werden wir helfen, dass sich lokale Firmengründer ansiedeln und die älteren Kinder ausbilden. Durch diese Maßnahmen werden die Menschen vor Ort unabhängig von Hilfe.

Freiheit beginnt mit Selbstbestimmung!

Unser Grundsatz besteht darin, den Menschen vor Ort keine Almosen da zu lassen, sondern ihnen bei ihren Wünschen und Zielen soweit zu helfen, bis sie unabhängig von der Hilfe sind.

Hier könnt Ihr den Kindern mit einer Patenschaft helfen

Hier geht es zu unserer Spendenseite